Menu
menu

Schulung und Coaching zur Gründung der eigenständigen juristischen Person als Rechtsform für Lokale Aktionsgruppen LEADER/CLLD in Sachsen-Anhalt

Am 25.05.2021 findet die Schulung durch Herr Dr. Pusch und Herrn Kesseler aus Leipzig per Webexkonferenz statt.

Für die Vertreterinnen und Vertreter der Interessengruppen für LEADER/CLLD in der Förderperiode 2021 bis 2027 haben die EU-Verwaltungsbehörden (EU-VB) für die ESI-Fonds einen Schulungstag und ein darauf folgendes individuelles Coaching organisiert. Die Leistung wurde durch die EU-VB ELER ausgeschrieben und wird aus Mitteln der Technischen Hilfe des ELER finanziert. Den Zuschlag erhielt die Rechtsanwaltskanzlei Dr. Hendrik Pusch aus Leipzig.

Die Interessengruppen erhalten so die Möglichkeit an einem Schulungstag 

am 25. Mai 2021, ab 10.00 Uhr

nach vorheriger Anmeldung teilzunehmen. Parallel dazu können sich die Interessengruppen für ein anschließendes individuelles Coaching durch Herrn Dr. Pusch (Rechtsanwaltskanzei Dr. Hendrik Pusch, Leipzig) und Herrn Kesseler (IQ Steuerberatungsgesellschaft mbH, Leipzig) anmelden.

Die Schulung und das Coaching können alle Interessengruppen in Anspruch nehmen, die sich am Wettbewerbsverfahren der EU-Verwaltungsbehörden der ESI-Fonds in Sachsen-Anhalt beteiligen möchten. Ziel der Coachings ist eine professionelle Begleitung der Interessengruppen auf dem Weg zur eigenständigen juristischen Person als Rechtsform, was für die kommende EU-Förderperiode zur offiziellen Zulassung als Lokale Aktionsgruppe in Sachsen-Anhalt verpflichtend sein wird. Die Coachingeinheiten können sowohl vor Ort, sofern es die Lage der Pandemie erlaubt, als auch als Online-Konferenzen durchgeführt werden. Begleitend wird durch die Rechtsanwaltskanzlei Dr. Hendrik Pusch ein FAQ-Dokument erstellt, welches alle allgemeingültigen Fragen und Antworten aus diesem Prozess für alle zugänglich machen wird.

Sie haben keine Einladung mit dem Link zum Anmeldformular erhalten oder haben Rückfragen? Dann wenden Sie sich gerne an Frau Rosenkranz aus der EU-VB ELER: mareen.rosenkranz(at)sachsen-anhalt.de.