Projektbörse - Partner search

5SterneNatur

Ansprechpartner            

 

LAG Aktiivinen Pohjois-Satakunta ry, Keskuskatu 51 b 38700 Kankaanpää, Finland; www.aktiivinen.fi

 

Kontakt

Krista Antila krista.antila@kankaanpaa.fi  (vorzugsweise Erstkontakt per E-Mail)

 

Prioritäten/ Inhalt         

 

Natur- und Kulturtourismus in ländlichen Regionen

Projektbeschreibung      

 

Hauptziel des Projekts ist die Förderung von Zielen in der Natur und in ländlichen Räumen sowie Schaffung eines attraktiven ländlichen Tourismus. In der finnischen Region ist Tourismus eine wichtige Einkommensquelle und es gibt relative viele touristische Unternehmen in dieser Region. Die Firmeninhaber brauchen mehr Networking, Zusammenarbeit untereinander und einen Marketingansatz für die Region. Der internationale Kontext kann dazu beitragen, die Vor- und Nachteile herauszufinden und qualitätsvolle touristische Produkte zu identifizieren. Außerdem bringt Natur- und Kulturtourismus wichtige Finanzmittel und trägt so zu einer allgemeinen Existenzgrundlage des Zielgebiets bei. Tourismus trägt auch zur besseren Sichtbarkeit einer Region bei (Regionalmarken).

 

Die „Fünf Sterne“ Natur  integriert die lokalen Themen aller Partner bezüglich ihrer natürlichen Sehenswürdigkeiten, die lokal und international identifiziert, gefördert und entwickelt werden sollen. Jeder Partner wählt fünf thematische /lokale Sehenswürdigkeiten, welche als „Stern“ gekennzeichnet werden und in der Projektarbeit herausgehoben werden sollen. So ist z. B. der Partner aus Finnland in folgenden Gebieten tätig:  Meer, Fluss, Wald, Inselgruppen und Fischerei (Merikarvia, Finnland).

 

Ausgangsituation

 

Der Natur- und Kulturtourismus im ländlichen Raum wächst schnell und ist immer noch ein innovatives Segment des globalen Tourismusmarkts. Während der letzten Jahre hat er sich von einer Nische zu einem wichtigen Segment mit mittlerweile Millionen Touristen pro Jahr entwickelt.

Der potentielle Nutzen durch Natur- und Kulturtourismus für die Gastregionen und für die involvierten Stakeholder ist groß und vielfältig. Naturtourismus ist eine wichtige Möglichkeit für die Diversifizierung der lokalen ländlichen Betriebe, die einen Teil ihrer wirtschaftlichen Basis verloren haben.

 

Ziele/ Zielgruppen

 

1. Förderung der Entwicklung allgemeiner Aktivitäten im Tourismussektor durch integrative Kommunikation und Nutzbarmachung in allen Partnerregionen Europas

2. Erfahrungsaustausch zu Wissen und Best Practices zur Verbesserung des Dienstleistungssektors vor Ort und zur Entwicklung von Tourismusprodukten, die für die jeweilige Region typisch sind

3. Erfahrungs- und Wissensaustausch, Transfer und Entwicklung weiterer Maßnahmen bzgl.:

Schutz und Verbesserung der Natur,  des kulturellen Erbes und der Landschaften

Entwicklung innovativer Ansätze

Förderung des Risiko-Managements im Naturtourismus, beim kulturellen Erbe und den Kulturlandschaften

4. Etablieren von Naturtourismus-Veranstaltungen, wie Messen

Entwicklung von Marketing-Kampagnen mit neuen Ansätzen

5. Unterstützung der Tourismusentwicklung mit Fokus auf Nachhaltigkeit

6. Nutzung der Potentiale des Natur- und Kulturtourismus für die Gastregionen und für die involvierten Akteure

Zielgruppen des Projekts sind: ländliche Betriebe/Unternehmen bzw. ihre Kunden und die breite, internationale Öffentlichkeit

Aktivitäten

Marketing Aktivitäten

Testen von touristischen Angeboten( touristische Packages)

Wissensvermittlung/Know-how-Vermittlung für Unternehmer im Tourismusbereich

Benchmarking- Veranstaltungen,

Märkte (oder andere lokale Veranstaltungen)

Benchmarking Reisen und Seminare

Social Media Tourismus Werbematerial (Filme etc.)

Länder oder gesuchte Partner               

Alle interessierten Länder

Partner: Merikarvia, Finland

Sprache, die in der LAG gesprochen wird

Englisch, Italienisch, Schwedisch, Finnisch (Deutsch, Spanisch, Französisch)

Arbeitssprache Englisch

Quelle

LEADER-Mittel

Datum der Einstellung

September 2016

 
 

Aufruf zur Teilnahme an der Projektbörse/call for participation to the market place

Jede Gruppe, sei es außerhalb oder innerhalb Sachsen-Anhalt, ist herzlich zur Teilnahme an der Projektbörse eingeladen, sofern sie an einer Kooperation in LEADER interessiert ist. Hierzu werden Sie gebeten, ein aussagefähiges Foto und eine Projektskizze an den Ansprechpartner zu übersenden. Das für die Projektskizze notwendige Formular können Sie hier herunterladen und ausfüllen.

Each group outside or inside (Saxony-Anhalt) interested in LEADER-cooperation is warmly welcomed to participate in the market place. Would you be so kind to send an illustrative photo and a draft of the project to the contact person please? In this case please download the project description form and fill it in.