Menu
menu

Fragen und Antworten rund um LEADER/CLLD im Zusammenhang mit der Covid-19-Pandemie

Die EU-Verwaltungsbehörden ELER, EFRE und ESF haben gemeinsam mit der Netzwerk-Sprecherin Ihre Fragen rund um die Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf den LEADER/CLLD-Prozess zusammengestellt. In diesem FAQ-Dokument beantworten wir Ihre Fragen, nach dem Wissens- und Informationsstand, der uns aktuell vorliegt. 

Dieses FAQ-Dokument ist ein "lebendes" Dokument und wird bei neuen Erkenntnissen zu Ihren Fragen aktualisiert und hier veröffentlicht. Auch wenn sich neue Fragen ergeben, werden diese hier eingestellt und soweit es den EU-Verwaltungsbehörden zum jeweiligen Zeitpunkt möglich ist, beantwortet.

Lesen Sie hier das aktuelle FAQ-Dokument mit Informationsstand vom 06.08.2020.

Änderungen zur Vorgängerversion erkennen Sie an der grünen Schriftfarbe.

________________________________________________________________________________

Die älteren Versionen finden Sie im Archiv.

Ländliche Entwicklung in Sachsen-Anhalt

Sie suchen nach Fördermöglichkeiten? Hier sind Sie richtig!

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen zu Fördermöglichkeiten nach der LEADER und CLLD-Methode aus den Europäischen Fonds:

Europäischer Landwirtschaftsfond für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER)

Schwerpunkte:

Öffentliche Daseinsfürsorge / Demografischer Wandel / Vernetzung Stadt und Land / Entwicklung ländlicher Gebiete / Tourismus / Klimaschutz / Innovation / Regionale Erzeugnisse / Kulturlandschaften / Dorferneuerung / Dorfentwicklung

Europäischer Sozialfonds (ESF)

Schwerpunkte:

Interkulturell / Interreligiös / Demografie / Arbeitsmarktintegration / Chancengleichheit / Abbau von Bildungs- und Qualifikationsdefiziten / Regionaler Zusammenhalt / Kooperation Schulen und Unternehmen

Europäischer Fonds für regionale Entwicklung (EFRE)

Schwerpunkte: 

Kulturerbe / Sportstätten

Achtung! Eine Antragstellung im Programm CLLD/EFRE ist in der laufenden Förderperiode 2014-2020 nicht mehr möglich.

Aktuelle Kurzmeldungen

Lokale Aktionsgruppen im Salzlandkreis setzen Akzente

 

Gleich fünf Lokale Aktionsgruppen informieren mit einem gemeinsamen Newsletter über den LEADER/CLLD-Prozess im Salzlandkreis.

Newsletter der EU Service-Agentur greift LEADER/CLLD-Themen auf

 

Hinweis auf Kooperationsbörse für LEADER-Kooperationsprojekte im aktuellen Newsletter der EU Service-Agentur Sachsen-Anhalt veröffentlicht.